Koordinator:in Heckentag Schweiz gesucht (20–25%)

Heckentag Schweiz ist eine gemeinnützige Organisation und hat zum Ziel, den Heckenbestand in der Schweiz zu vergrössern. Abwechslungsreiche Hecken, Waldränder und Bachböschungen bilden wichtige Lebensräume für Bienen, Wildbienen, Vögel und andere gefährdete Tierarten. Die Durchführung eines jährlichen Heckentages in der Schweiz informiert über geeignete Möglichkeiten, den Bestand von Hecken und von wertvollen Lebensräumen in der […]

mehr...

Rückblick Heckenpflegekurse

Zwischen Februar und März 2024 hat Heckentag Schweiz drei Heckenpflegekurse organisiert: Richenthal, Trimmis (mit WWF Ostschweiz & Plantahof) und Lantsch/Lenz (mit Vernetzungsprojekt Albula/Surses & WWF Ostschweiz). Sie stiessen auf reges Interesse und wurden gut besucht. Die Teilnehmenden profitierten vom Fachwissen der Kursleitenden Nicole Ackermann und Markus Bieri und der Anwendung des Gelernten in der Praxis. […]

mehr...

Heckenpflegekurse im Winter 2024

Diesen Winter bieten wir drei neue Weiterbildungen im Bereich Wildheckenpflege an. Mit der fachgerechten Pflege wird die Qualität der Wildhecke als Lebensraum für zahlreiche Tierarten sichergestellt. Der Besuch einer Weiterbildung lohnt sich, um die eigenen Kenntnisse in Theorie und Praxis zu erweitern. Mitglieder erhalten Rabatt. Anmeldung und weitere Kursinformationen:10.02.2024 Trimmis (GR)24.02.2024 Richenthal, Reiden (LU)09.03.2024 Lantsch/Lenz […]

mehr...

Vorstandsmitglied gesucht

Heckentag Schweiz ist ein gemeinnütziger Verein und verfolgt die Vision, den Heckenbestand in der Schweiz so zu vergrössern, dass Bienen, Wildbienen und Vögel genügend Lebensraum erhalten. Mit der Durchführung eines jährlichen, schweizweiten Heckentags sensibilisieren wir die Bevölkerung und fördern die Artenvielfalt. Zur Ergänzung unseres Vorstands suchen wir ein engagiertes Vorstandsmitglied mit Fachwissen oder Erfahrung im […]

mehr...

Nationaler Heckentag an über 40 Standorten in der Schweiz

Am Samstag, 28. Oktober fand der fünfte nationale Heckentag statt. An 45 Standorten in zwei Sprachregionen der Schweiz setzten 410 Freiwillige rund 5’930 Heckenpflanzen und konnten so 5 km Wildhecken neu anlegen und pflegen. Damit schafften sie neue Lebensräume für viele gefährdete Tierarten. Im Jahr 2023 hat der Verein Heckentag Schweiz so viele Anmeldungen erhalten […]

mehr...

5. nationaler Heckentag

Sei dabei am 5. nationalen Heckentag 2023! Am 28. Oktober pflanzen und pflegen wir wieder zahlreiche Wildhecken. Für Standorte in der ganzen Schweiz suchen wir motivierte Freiwillige, die am Heckentag mit anpacken und gemeinsam die Artenvielfalt fördern möchten. Weitere Projekte und Schulklassen sind auf Anfrage ebenfalls sehr willkommen. Karte der Standorte und Anmeldung für den […]

mehr...

Mitgliederversammlung 2023

Die Mitgliederversammlung findet am Samstag, 29. April 2023 um 10:30 Uhr auf dem Demeter Hof Brunnmatt in 3075 Rüfenacht statt. Der Hof gehört zur Stiftung Humanus-Haus. Die Versammlung ist öffentlich. Zur Vereinfachung der Planung sind wir dankbar für Anmeldungen bis 23. April. Anschliessend an die MV findet um 11:30 Uhr die Führung zu einer 30-jährigen […]

mehr...

4. Heckentag 2022

Am Samstag, 29. Oktober fand der vierte nationale Heckentag statt. An 24 Standorten in zwei Sprachregionen der Schweiz setzten 350 Freiwillige rund 1900 Heckenpflanzen und konnten so 2.2 km Wildhecken neu anlegen und pflegen. Anlässlich einer Heckenpflege wurde die erste Heckentafel in Noflen, BE aufgestellt. Impressionen Am bisher grössten nationalen Heckentag pflanzten engagierte Freiwillige und […]

mehr...

Kurs „Kleinstrukturen mit grosser Wirkung“

30. April 2022 – 13 Uhr – Biohof Schüpfenried Wir erfahren von Natur- und Umweltfachmann Dominik Bohnenblust was bei der Planung und beim Bau von Kleinstrukturen wichtig ist, damit sie für verschiedene Tierarten möglichst wertvoll sind. Gemeinsam erstellen wir Strukturen, die im eigenen Garten Platz haben oder für Wildhecken eine wertvolle Ergänzung sind. Die Teilnahme […]

mehr...

Karte der Heckenprojekte 2019-2021

In den ersten drei Vereinsjahren hat Heckentag Schweiz gemeinsam mit zahlreichen motivierten Helfer_innen, Schüler_innen und Projektträgerinnen an 45 Standorten Heckenprojekte umgesetzt. Die grosse Mehrheit davon sind Neupflanzungen von Wildhecken. Gerade im intensiv bewirtschafteten Mittelland konnten viele Heckenprojekte realisiert werden, was für die Natur besonders wertvoll ist. Heckentag Schweiz dankt für die Unterstützung und freut sich […]

mehr...