Informationen

Merkblätter

Unterrichtsmaterial für Schulen

Leitfaden Heckentag macht Schule mit Zielen LP 21

Die Wildhecke als Lebensraum zahlreicher Tiere entdecken, Zyklus-2

Die Wildhecke als Lebensraum zahlreicher Tiere entdecken, Zyklus-3

Wildhecke pflanzen, Zyklus 2

Wildhecke pflanzen, Zyklus 3

Einheimische Wildhecken-Arten

Es gibt eine Vielzahl einheimischer Sträucher und Bäume für Wildhecken. Hier folgt eine Auswahl an Pflanzen mit hohem ökologischen Wert, absteigend sortiert nach der Anzahl Tiere, die sie nutzen.

Quelle: öko-forum Umweltberatung Luzern, 2010. Stichwort Wildsträucher. Stadt Luzern

Sal-Weide Salix caprea
Weissdorn(!) Crataegus monogyna / laevigata
Schwarzdorn Prunus spinosa
Schwarzerle Alnus glutinosa
Wildrosen Rosa villosa, R. spinosissima, R. gallica, R. tomentosa, R. arvensis, R. glauca, R. rubiginosa, R. majalis, R. canina, R. pendula, R. dumalis
Hasel(s) Corylus avellana
Vogelbeere
(!) Sorbus aucuparia
Brombeere(b) Rubus sect. rubus
Wildapfel(!) Malus sylvestris
Faulbaum(b) Rhamnus frangula
Schwarzer Holunder Sambucus nigra
Rote Heckenkirsche Lonicera xylosteum
Kreuzdorn Rhamnus catarthica
Traubenkirsche Prunus padus
Hartriegel Cornus sanguinea
Pfaffenhütchen Euonymus europaeus
Gemeiner Schneeball Viburnum opalus
Wolliger Schneeball Viburnum lantana
Feldahorn Acer campestre
Mehlbeere(!) Sorbus aria

Legende:

(b) spätblühende Arten, die für Wildbienen und Bienen besonders wichtig sind
(s) schnellwachsend, nur wenig pflanzen
(!) Achtung Feuerbrand, Pflanzung in gewissen Kantonen verboten

Publikationen und Zeitungsartikel

Schweizerbauer – 30.10.2022 – Heckentag: 1900 Pflanzen gepflanzt

Wil24 – 29.10.2022 – Freiwillige pflanzen schweizweit Hecken

Tagblatt – 27.10.2021 – Schulklasse Nussbaumen pflanzt Wildhecke

Ornis 6/19 – 01.12.2019 – 1400 Heckenpflanzen

SRF Radio 1 – 28.10.2019 – Interview mit Monika Gerlach

Bauernzeitung – 27.10.2019 – positive Bilanz vom 1. Heckentag

Bieler Tagblatt – 26.10.2019 – Mit Hecken die Artenvielfalt fördern

Bio Aktuell – 01.11.2019 – 1. Heckentag

Landfreund – 12.04.2019

Lesetipps

Der gestaltete Naturgarten
Autor: Peter Richard
Haupt Verlag, Bern

die Umwelt
Bundesamt für Umwelt
Download: Ausgabe Biodiversität 1-2019

Videos

Das Schweigen der Vögel
DOK SRF, 20.03.2019, 60 min

Bedrohte Wildbienen
Schweiz aktuell, 28.03.2019, 8min

Links

Bioterra – die Organisation für Bio- und Naturgarten

Birdlife – Das Netzwerk vereint 440 lokale Naturschutzvereine

Energie-Umwelt – Informationsplattform der Fachstellen für Energie und Umwelt der Kantone Bern, Freiburg, Genf, Jura, Neuenburg, Waadt und Wallis

FiBL – Forschungsstelle für biologischen Landbau

Forum Biodiversität – wissenschaftliches Kompetenzzentrum für die Biodiversität in der Schweiz

Natur im Garten – Margrit Gählers Naturgarten, einer der schönsten der Schweiz

Plattform Bienenzukunft – Initiant des Projekts ist der Förderfonds Engagement Migros

Pro Natura – verteidigt die Interessen der Natur und verleiht ihr eine starke Stimme

Regio Flora – Portal zur Förderung der regionalen Vielfalt im Grünland

Stiftung für die Bienen – unterstützt Projekte zur Förderung von Honig- und Wildbienen

WWF – Seit über 50 Jahren setzt sich der WWF für die Natur ein

Bitte gleich teilen: